Containerbrücken

Cranium an Ihrer Kaimauer

Steigern Sie die Sicherheit und Effizienz ihres Hafens mit unseren Bausteinen zur Kran-Automation. Das Cranium-System wurde speziell für den zuverlässigen Einsatz im Containerhafen entwickelt und befindet sich schon heute im aktiven Einsatz.

Kurz im Überblick

Cranium ist hochmodular aufgebaut. Wählen Sie jederzeit aus unseren Modulen, um Ihr Optimum zu erreichen. Das automatische Anfahren der Laschplattform, sowie ein stets pendelgedämpfter Anhalt im Kranbetrieb, zeichnen unser System aus. Neben einem schlupfkompensierenden Messsystem für die Kranposition, bieten wir Ihren Kranführern die automatische Lukendeckel-Erkennung und eine entsprechende Bestätigung für Ihr hafenweites TOS.

Sogar für Ihre Straddle Carrier haben wir ein zertifiziertes Konzept für einen PLD-fehlersicheren Nothalt entwickelt, welches sich bereits erfolgreich im Einsatz befindet (Wilhelmshaven, DE).

Die perfekten Module für Ihren Kran:

Ihre neuesten Fähigkeiten

  • Individuelle Automatisierung Ihrer Kransteuerung, um die effizienteste Verladungsbewegung zu erreichen.
  • Automatische Erkennung (durch z.B. Laser) von Containern und Lukendeckeln (Hatch Cover Detection).
  • Anbindung an Terminal Operating System (TOS) für optimierte Abläufe im gesamten Containerhafen.
  • Zuverlässige Container-Erkennung und -Positionierung durch moderne Sensoren und Kamerasysteme.
  • Automatische Wegfindung und Pfadverfolgung zu sicheren Anfahrt der von Ihnen definierten Zielen.
  • Fehlersichere Kollisionsvermeidung von Kranen im Hafengebiet zur unerlässlichen Unfallvermeidung.

Ihre Ansprechpartner

Martin Kirst
Geschäftsführer

Richard Herrmann
Prokurist

Uwe Ochs
Vertrieb

Projektidee?

Seit Jahren verwirklichen wir die Visionen unserer Kunden aus den verschiedensten Branchen. Wir sind gespannt und freuen uns auf Sie.